Folge uns:

Cookies & Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

über die Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung geben wir Ihnen nachstehende Informationen über die Details der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

 

In erster Linie sind wir als Unternehmen für Ihre personenbezogenen Daten verantwortlich. Darüber hinaus sind gegebenenfalls weitere Gesellschaften verantwortlich, wenn wir verpflichtet oder berechtigt sind, Ihre personenbezogenen Daten an diese Gesellschaften für die im Folgenden beschriebenen Zwecke zu übermitteln.

 

Die Nutzung unserer Website ist grundsätzlich ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services können sich jedoch abweichende Regelungen ergeben, auf die wir Sie gesondert hinweisen.

 

Von uns werden insbesondere diejenigen Daten erfasst und gespeichert, die Sie uns selbst dadurch mitteilen, dass Sie diese in unseren Eingabemasken einfügen oder auf sonstige Art und Weise aktiv mit unserer Website interagieren.

 

Unsere Kontaktdaten:

 

Firmenwortlaut:           Salamantex GmbH                                 

Adresse:                      Trasdorfer Strasse 4,  3452 Moosbierbaum                                  

Telefonnr.:                   +43 2275 40128                                   

E-Mail:                        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                                    

 

  1. Zwecke der Datenverarbeitung

Ihre Daten werden wir entsprechend der anwendbaren Gesetze sowie vertraglicher Vereinbarungen verarbeiten und übermitteln. Ebenso werden wir für die jeweils erforderliche Sicherheit zum Schutz Ihrer Daten sorgen.

Im Rahmen des mit Ihnen abgeschlossenen Vertrages verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für Zwecke der Erfüllung von Serviceanfragen von Ihnen an uns, zur Durchführung von Vertriebsverträgen, Abwicklung sämtlicher Prozesse des Rechnungswesens und der Buchhaltung, Kundenverwaltung, Optimierung und Entwicklung der Unternehmensstrategie, Optimierung der Leistungserbringung an Kunden, der Optimierung der Projektabläufe und Personalverwaltung, der logistischen Abwicklung, sonstiger Vertragserfüllung- und Verwaltung, zur Analyse der Websitebenutzung, zur Einbindung von Inhalten dritter auf unserer Website, zur Kontaktaufnahme und Bearbeitung von Anfragen, insbesondere für folgende Zwecke:

 1.1. Allgemeine Compliance, insbesondere

  • Gewährleistung der Erfüllung rechtlicher Compliance-Verpflichtungen, wie z.B. Compliance-Screening- oder Dokumentationspflichten (insbesondere nach dem Wettbewerbsrecht, Handelssanktions- und Embargovorschriften, Bestechungs- bzw. Korruptionsbekämpfungsgesetzen und internen Vorschriften oder zur Verhinderung von Wirtschafts- oder Geldwäschevergehen oder sonstigen, etwa gerichtlich oder verwaltungsbehördlich strafbaren Handlungen).

 1.2. Regulatorische Compliance, insbesondere

  • Gewährleistung der Einhaltung unserer rechtlichen und behördlichen Verpflichtungen und Anforderungen, einschließlich der Meldungen an bzw. Prüfungen durch nationale und internationale Regulierungs-, Vollzugs- oder sonstige Behörden;

 1.3. Sicherheitszwecke, insbesondere

  • Wahrung und Schutz der Integrität sowie Sicherung des Vermögens, insbesondere der IT- und Kommunikationssysteme, Plattformen und Webseiten sowie sonstigen Systemen und Anlagen, Untersuchung, Bekämpfung und Erkennung von Sicherheitsbedrohungen, Betrugsfällen, Diebstahl oder sonstigen strafbaren oder schädigenden Aktivitäten; 
  • Datensicherung;
  • Datenschutzkontrolle.

 1.4. Dokumentationszwecke, insbesondere

  • Einhaltung rechtlicher Dokumentations-, Aufbewahrungs- und Informationspflichten, insbesondere Buchführungspflichten.

 1.5. Rechts- und Interessenverfolgung, insbesondere

  • Beweissicherung;
  • Außergerichtliche und gerichtliche Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen sowie von Vorwürfen gegenüber Behörden, Gerichten und sonstigen damit betrauten Institutionen.

 

  1. Personenbezogene Daten

Im Rahmen von vor- und/oder vertraglichen Interaktionen zwischen uns und Ihnen, werden in Abhängigkeit des Vertragsverhältnisses und welche Daten Sie uns bekanntgeben, folgende Kategorien von personenbezogenen Daten verarbeitet:

 

  • Kundendaten;
  • Vertragsdaten;
  • Lieferantendaten;
  • Interessentendaten;
  • Kooperations- und Vertriebspartnerdaten;
  • Mitarbeiterdaten;
  • Bewerberdaten;
  • Adressdaten;
  • Finanzdaten;

 

  1. Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitungen und berechtigte Interessen

Die rechtlichen Grundlagen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind in Artikel 6 der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung geregelt. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt entweder aufgrund Ihrer uns erteilen Einwilligung (Art 6 Abs 1 lit a), zur Erfüllung Ihres Vertrages (Art 6 Abs 1 lit b) mit uns, zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen (Art 6 Abs 1 lit c) oder zum Zwecke der Wahrung unserer berechtigten Interessen (Art 6 Abs 1 lit f), sofern im letzteren Fall nicht Ihre Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen. Darüber hinaus ist die Verarbeitung gegebenenfalls auf Ihre Einwilligung gestützt, soweit Sie uns diese erteilt haben.

Unsere berechtigten Interessen bestehen im Aufbau und in der Pflege unserer Geschäftsbeziehung mit Ihnen, der Einhaltung interner Standards und rechtlicher Vorgaben, der Sicherheit von Vermögen sowie der Rechtsverfolgung.

 

  1. Automatisierte Einzelentscheidungen

Sie werden keiner ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung beruhenden Entscheidung unterworfen, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.

 

  1. Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

 

  1. Web-Analyse / Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

 

  1. Google Maps Plugin

Wir setzen auf unserer Webseite ein Plugin des Internetdienstes Google Maps ein.

Betreiber von Google Maps ist Google Inc., ansässig in den USA, CA 94043, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View. Indem Sie Google Maps auf unserer Webseite nutzen, werden Informationen über die Nutzung dieser Webseite und Ihre IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und auch auf diesem Server gespeichert. Wir haben keine Kenntnis über den genauen Inhalt der übermittelten Daten, noch über ihre Nutzung durch Google. Das Unternehmen verneint in diesem Kontext die Verbindung der Daten mit Informationen aus anderen Google-Diensten und die Erfassung personenbezogener Daten. Allerdings kann Google die Informationen an Dritte übermitteln. Wenn Sie Javascript in Ihrem Browser deaktivieren, verhindern Sie die Ausführung von Google Maps. Sie können dann aber auch keine Kartenanzeige auf unserer Webseite nutzen. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie Ihr Einverständnis mit der beschriebenen Erfassung und Verarbeitung der Informationen durch Google Inc. Näheres zu den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen für Google Maps erfahren Sie hier: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

 

Zugriffsdaten / Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

 

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

 

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

 

Facebook-Pixel Datenschutzerklärung

Wir verwenden auf unserer Webseite das Facebook-Pixel von Facebook. Dafür haben wir einen Code auf unserer Webseite implementiert. Der Facebook-Pixel ist ein Ausschnitt aus JavaScript-Code, der eine Ansammlung von Funktionen lädt, mit denen Facebook Ihre Userhandlungen verfolgen kann, sofern Sie über Facebook-Ads auf unsere Webseite gekommen sind. Wenn Sie beispielsweise ein Produkt auf unserer Webseite erwerben, wird das Facebook-Pixel ausgelöst und speichert Ihre Handlungen auf unserer Webseite in einem oder mehreren Cookies. Diese Cookies ermöglichen es Facebook Ihre Userdaten (Kundendaten wie IP-Adresse, User-ID) mit den Daten Ihres Facebook-Kontos abzugleichen. Dann löscht Facebook diese Daten wieder. Die erhobenen Daten sind für uns anonym und nicht einsehbar und werden nur im Rahmen von Werbeanzeigenschaltungen nutzbar. Wenn Sie selbst Facebook-User sind und angemeldet sind, wird der Besuch unserer Webseite automatisch Ihrem Facebook-Benutzerkonto zugeordnet.

Wir wollen unsere Dienstleistungen bzw. Produkte nur jenen Menschen zeigen, die sich auch wirklich dafür interessieren. Mithilfe von Facebook-Pixel können unsere Werbemaßnahmen besser auf Ihre Wünsche und Interessen abgestimmt werden. So bekommen Facebook-User (sofern sie personalisierte Werbung erlaubt haben) passende Werbung zu sehen. Weiters verwendet Facebook die erhobenen Daten zu Analysezwecken und eigenen Werbeanzeigen.

 

YouTube Videos

In unserem Internetauftritt setzen wir YouTube ein. Hierbei handelt es sich um ein Videoportal der YouTube LLC., 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, nachfolgend nur „YouTube“ genannt. YouTube ist ein Tochterunternehmen der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend nur „Google“ genannt.

Wir nutzen YouTube im Zusammenhang mit der Funktion „Erweiterter Datenschutzmodus“, um Ihnen Videos anzeigen zu können. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Qualitätsverbesserung unseres Internetauftritts. Die Funktion „Erweiterter Datenschutzmodus“ bewirkt laut Angaben von YouTube, dass die nachfolgend noch näher bezeichneten Daten nur dann an den Server von YouTube übermittelt werden, wenn Sie ein Video auch tatsächlich starten.

Diese Verbindung ist erforderlich, um das jeweilige Video auf unserer Internetseite über Ihren Internet-Browser darstellen zu können. Im Zuge dessen wird YouTube zumindest Ihre IP-Adresse, das Datum nebst Uhrzeit sowie die von Ihnen besuchte Internetseite erfassen und verarbeiten. Zudem wird eine Verbindung zu dem Werbenetzwerk „DoubleClick“ von Google hergestellt.

Sollten Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt sein, weist YouTube die Verbindungsinformationen Ihrem YouTube-Konto zu. Wenn Sie das verhindern möchten, müssen Sie sich entweder vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei YouTube ausloggen oder die entsprechenden Einstellungen in Ihrem YouTube-Benutzerkonto vornehmen.

Zum Zwecke der Funktionalität sowie zur Analyse des Nutzungsverhaltens speichert YouTube dauerhaft Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät. Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers zu verhindern. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“.

Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active garantiert Google und damit auch das Tochterunternehmen YouTube, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Weitergehende Informationen über die Erhebung und Nutzung von Daten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Schutzmöglichkeiten hält Google unter https://policies.google.com/privacy bereit.

 

Verlinkung Social-Media über Grafiken

Wir bewerben auf unserer Webseite auch Präsenzen auf den nachstehend aufgeführten sozialen Netzwerken. Die Einbindung erfolgt dabei über eine verlinkte Grafik des jeweiligen Netzwerks. Durch den Einsatz dieser verlinkten Grafiken wird verhindert, dass es bei dem Aufruf einer Website, die über eine Social-Media-Bewerbung verfügt, automatisch zu einem Verbindungsaufbau zum jeweiligen Server des sozialen Netzwerks kommt. Erst durch einen Klick auf die entsprechende Grafik wird der Nutzer zu dem Dienst des jeweiligen sozialen Netzwerks weitergeleitet.

Nach der Weiterleitung des Nutzers werden durch das jeweilige Netzwerk Informationen über den Nutzer erfasst. Es kann hierbei nicht ausgeschlossen werden, dass eine Verarbeitung der so erhobenen Daten in den USA stattfindet.

Dies sind zunächst Daten wie IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und besuchte Seite. Ist der Nutzer währenddessen in seinem Benutzerkonto des jeweiligen Netzwerks eingeloggt, kann der Netzwerk-Betreiber ggf. die gesammelten Informationen des konkreten Besuchs des Nutzers dem persönlichen Account des Nutzers zuordnen. Interagiert der Nutzer über einen „Teilen“-Button des jeweiligen Netzwerks, können diese Informationen in dem persönlichen Benutzerkonto des Nutzers gespeichert und ggf. veröffentlicht werden. Will der Nutzer verhindern, dass die gesammelten Informationen unmittelbar seinem Benutzerkonto zugeordnet werden, muss er sich vor dem Anklicken der Grafik ausloggen. Zudem besteht die Möglichkeit, das jeweilige Benutzerkonto entsprechend zu konfigurieren.

 

Folgende soziale Netzwerke werden in unsere Seite durch Verlinkung eingebunden:

Facebook

Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland, ein Tochterunternehmen der Facebook Inc., 1601 S. California Ave., Palo Alto, CA 94304, USA.

Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/policy.php

Zertifizierung EU-US-Datenschutz („EU-US Privacy Shield“) https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

 

Twitter

Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA

Datenschutzerklärung: https://twitter.com/privacy

Zertifizierung EU-US-Datenschutz („EU-US Privacy Shield“)

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO

 

LinkedIn

LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland, ein Tochterunternehmen der LinkedIn Corporation, 1000 W. Maude Avenue, Sunnyvale, CA 94085 USA.

Datenschutzerklärung: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Zertifizierung EU-US-Datenschutz („EU-US Privacy Shield“) https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L0UZAA0&status=Active

 

Telegram

Telegram UK Holdings Ltd (71-75 Shelton Street, Covent Garden, London, England, WC2H 9JQ) als EU-Repräsentant

Datenschutzerklärung: https://telegram.org/privacy

 

Werbe-E-Mails

Zum Versand von produktbezogenen Neuigkeiten setzen wir MailChimp, einen Dienst der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404, Atlanta, GA 30318, USA, nachfolgend nur „The Rocket Science Group“ genannt, ein.

Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG&status=Active garantiert The Rocket Science Group, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden. Zudem bietet The Rocket Science Group unter http://mailchimp.com/legal/privacy/ weitergehende Datenschutzinformationen an.

Die anschließend über The Rocket Science Group versandte Werbe-E-Mail enthält zudem einen sog. Zählpixel, auch Web Beacon genannt“. Mit Hilfe dieses Zählpixels können wir auswerten, ob und wann Sie unsere Werbe-E-mail gelesen haben und ob Sie den in der Werbe-E-Mail etwaig enthaltenen weiterführenden Links gefolgt sind. Neben weiteren technischen Daten, wie bspw. die Daten Ihres EDV-Systems und Ihre IP-Adresse, werden die dabei verarbeiteten Daten gespeichert, damit wir unser Informations-Angebot optimieren und auf die Wünsche unserer Kunden eingehen können. Die Daten werden also zur Steigerung der Qualität und Attraktivität unseres Informations-Angebots verwendet.

Wenn wir Ihnen E-Mails bezüglich ähnlicher Produkte, die Sie bei uns bestellt haben, zusenden, können Sie die Zusendung solcher E-Mails jederzeit und bei jedem E-Mail-Empfang ablehnen (§ 107 Abs 3 TKG).

 

  1. Empfänger

 

Eine Übermittlung der im jeweiligen Einzelfall relevanten Daten kann geplanter Weise an folgende Empfänger erfolgen:

8.1. Professionelle Berater: insbesondere Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Unternehmensberater;

8.2. Öffentliche Stellen und Behörden: insbesondere Abgaben- und Finanz(straf)behörden sowie sonstige Verwaltungsbehörden und Gerichte sowie regulatorische Stellen,

8.3. Kooperationspartner: Microsoft, HubaX.

8.4. Sonstige Dienstleister: insbesondere Kreditinstitute, Finanzdienstleister, Logistikdienstleister, interne und externe Vertriebsmitarbeiter

 

  1. Erhebung der personenbezogenen Daten

Unsere Vertriebspartner und wir erheben Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich direkt bei Ihnen, insbesondere im Rahmen der Vertragsanbahnung, Ihres Besuchs auf unserer Website, Ihrer Kommunikation mit uns sowie sonst im Zuge eines Vertragsverhältnisses.

 

  1. Verpflichtung zur Bereitstellung der Daten

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist für den Vertragsabschluss und die Durchführung des Vertrages, für die Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen sowie für die Organisation und Führung unseres Unternehmens, unter anderem auch für die Erfüllung unserer Verpflichtungen gegenüber unseren Geschäftspartnern und zur Einhaltung unserer Unternehmensphilosophie und -standards notwendig. Eine Nichtbereitstellung hätte zur Folge, dass wir unsere vertraglichen und rechtlichen Verpflichtungen nicht erfüllen und den Betrieb unseres Unternehmens nicht wirtschaftlich mit der Sorgfalt eines ordentlichen Unternehmens führen können.

 

  1. Übermittlung und Verarbeitung Ihrer Daten außerhalb der EU/des EWR

Ihre Daten werden nicht außerhalb der EU bzw. des EWR verarbeitet

 

  1. Dauer der Speicherung Ihrer Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sofern diese nicht länger begründet für die zulässigen Zwecke benötigt werden oder Sie Ihre Einwilligung widerrufen und wir nicht gesetzlich verpflichtet oder anderweitig berechtigt sind, solche Daten weiterhin zu speichern. Ihre Daten werden insbesondere im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten sowie solange gespeichert, als diese zur Geltendmachung, Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen oder zur Geltendmachung und Durchsetzung von Ansprüchen, der Vertretung von Interessen und der Abwehr von Vorwürfen in behördlichen oder gerichtlichen oder sonstigen hierfür vorgesehenen institutionellen Verfahren notwendig sein können.

 

  1. Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, Recht auf Berichtigung, Recht auf Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf einer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit per Post an Trasdorfer Strasse 4, 3452 Moosbierbaum oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!          zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitungen berührt wird.

Sie haben zudem das Recht, sich bei der Datenschutzbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschweren.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung gegebenenfalls zu aktualisieren oder zu ändern. Die jeweils aktuelle Fassung finden Sie unter https://www.salamantex.com/de/cookies-datenschutz .  

 

 

 

Webdesign by HubaX IT & Electronic Systems OG
© 2020 Salamantex